Düfte sind die Gefühle der Blumen.

Hey Ihr!


Blumen, was gibt es an Blumen auszusetzen? Ich habe Heuschnupfen, denkt sich jetzt der Eine oder Andere. Ja, okay, lassen wir mal so gelten. Aber abgesehen vom Heuschnupfen kann man sich doch kaum über Blumen beklagen. sie sehen oft nicht nur schön aus, sie machen auch den meisten Frauen eine Freude. Wegen ihnen wird der Frühling und der Sommer bunter und deutlich duftiger. Und zum Fotografieren eignen sie sich auch perfekt! Wären da nicht diese lästigen kleine Biester, die man gemeinhin als Bienen bezeichnet. Diese kleinen Teufel machen es selbst den geduldigsten Menschen schwer, die Natur und die schönen Blumen zu geniessen. ZACK, schwirrt sie einem um den Kopf herum, und ehe man sich es versieht, ist sie weg. Lange Rede kurzer Sinn, Blumen sind schön, unsere Probleme sind also eher unsere Mackel.


Am See haben das Marmormädchen und ich auch ein paar kleine weisse Blumen gefunden. Diese haben wir in unser Shooting eingebunden.


Falls Euch diese Fotos gefallen, dann hinterlasst doch ein paar Kommentare, und wenn ihr möchtet, dann folgt mir doch 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.