Mein erstes Photoshooting in diesem Jahr fand am 23. Januar statt. Und zwar mit dem Playboy-Model Amber Karis Bassick.

Amber stammt ursprünglich aus Grossbrittanien, wuchs aber nach ca. sieben Jahren in den Niederlanden auf. Sie wurde durch puren Zufall zum Model und lebt seitdem von diesem Job. Nebenbei lernte sie noch Make-up Artistin, was bei ihrem Job natürlich von grossem Vorteil ist. Sie erschien im Mai 2015 in der niederländischen Ausgabe des Playboys.

Amber habe ich über die selbe Modelkartei entdeckt die Dako Haux. Allerdings war die Vorbereitungszeit etwas länger. Das Photoshooting dauerte ungefähr 4 Stunden. Momentan bearbeite ich noch die letzten Fotos. Am Ende des Shootings entstanden 818 Fotos, von denen Momentan 258 zur Bearbeitung aussortiert sind. Nach der Bearbeitung rechne ich mit einer Anzahl von etwa maximal 130 Fotos, wobei meine Einschätzung meistens daneben liegt.

Anfangs März werde ich Euch dann die Fotos zeigen…

Model: Amber Karis Bassick
Kamera: Olympus Pen-F
Location: Geschosswohnung, Goldach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.